Tuesday, September 3, 2019

MMM September 2019 - Berlin Rock(s)


Wieder ist ein Monat rum und der Septemberanfang bringt nicht nur ein neues Treffen des MMMs sondern auch das schöne?? Herbstwetter. Eigentlich liebe ich Herbst, aber nähtechnisch sind meine Pläne und Gedanken noch voll im Hochsommer!



Heute präsentiere ich mein letztes Sommerstück für dieses Jahr, der Rock Justine vom Französischen Label Ready to Wear. Zu dem Schnitt ist eigentlich nicht viel zu sagen.  Für mich war das schwierigste daran mich zu entscheiden welche Knöpfe ich nehmen soll und der Streifenverlauf bei den Taschen und am Bund sein sollte. Und wegen dieser Mammutentscheidungen lag der zugeschnittene Rock wochenlang bei mir rum.


Der entscheidende Schubs war das anstehende Mädelswochenende in Berlin mit Sarah aka Heibchenweise. Da sind SO VIELE schöne Fotokulissen, Frau braucht natürlich was zum Fotografieren. Aber zu dem Wochenende beim nächsten mal mehr. Leider hat eine Erkältungswelle uns beide erwischt und ich bin noch ein bisschen angeschlagen. Die Muße zum schreiben fehlt mir einfach.

Aber kurz berichtet haben wir trotz Erkältung eine schöne Zeit gehabt und Berlin ist einfach toll!! Wir haben VIELE Fotos gemacht und ich bin für die nächsten paar Beiträge gut eingedeckt. Und nachdem wir bei dem einen oder anderen Wolle-/Stoffladen waren, für die nächsten Projekten auch... tsehe.




Zurück zum Rock. Ich lass die Bilder einfach ein bisschen für sich sprechen... Ich finde den Stoff schön aber vielleicht ein bisschen steif für den Rock.  Der Effekt ist ein bisschen bauschig für meinen Geschmack.  Das nächste mal würde ich einen leichter fallenden Stoff nehmen oder bei einem ähnlichen Stoff die Stoffbahn ein paar Größen kleiner schneiden. Es wird aber auf alle Fälle ein nächstes mal geben! Das nächste Exemplar liegt hier schon halb zugeschnitten.





Den Rock habe ich in 40 (FR Größe) zugeschnitten mit einem 44 Taillenbund.  Anfangs habe ich eine 42 geschnitten und hatte dann Angst, dass es zu eng wird. Ich wäre besser bei 42 geblieben, weil der Rock schon ziemlich tief und locker sitzt. Ich werde noch hinten ein Gummibund einziehen, so dass der Rock besser bzw. höher an der Taille sitzt.





Ich hatte Angst, dass so ein Rock nicht mein Stil ist. Aber nach einem Tag durch die Stadt bei 34 Grad bin ich super begeistert! Das sicherlich zu meiner neuen Spielplatz Uniform. Man kann sich gut bewegen - bücken, strecken, (auf dem Boden) sitzten - ohne unerwünschte Blicke zu geben/erhalten. Der Rock ist auch so luftig und die Taschen bieten viel Platz (für ganz viele Taschentücher :p) ohne aufzutragen. Für so ein unspektakulären Schnitt schwärme ich schon ein bisschen, ich weiß.  Vielleicht ist es nur die Hitzte, aber ich will diesen Rock jeden Tag anziehen.



Aber genug für heute. Jetzt flitzte ich mal zum MMM rüber und schaue wie die anderen ladies den Sommer  schön ausklingen lassen.

Bis zum nächsten Mal

Sue :)

9 comments:

  1. Ja, so leichte, weite Röcke oder Kleider bei Hitze wirklich das Beste. Steht dir hervorragend! Und sieht aus, als hättet ihr trotz Erkältung trotzdem eine gute Zeit gehabt. Seufz, nach Berlin zum Stoffe streicheln will ich auch mal wieder. Liebe Grüße Christiane

    ReplyDelete
  2. Die Berlin-Fotos habe ich schon bei Sarah bewundert. Ich glaube ihr beide hattet ein tolles Wochenende. Ich finde den Rock nicht zu bauschig, aber das ist ja immer ein ganz persönliches Gefühl.
    Liebe Grüße
    Susan

    ReplyDelete
  3. Wundervoll Eure Mädelsfreizeit und so schöne Fotos! Das klingt nach einem tollen Wochenende auch wenn SChnupfen natürlich total doof ist. LG Kuestensocke

    ReplyDelete
  4. Sieht wunderbar sommerlich aus, dein Streifenröckchen.
    LG von Susanne

    ReplyDelete
  5. Das ist eine fantastische Sommeruniform, hat was leichtes französisches. Sehr schön.
    Lieber Gruß
    Elke

    ReplyDelete
  6. Ich feier dich ab, für den Rock, das Wochenende, für Dich und den Beitrag! LG Sarah

    ReplyDelete
  7. Hallo Susie,

    Dein Streifenrock schaut super aus und ist sicher perfekt bei Hitze. Das der Rock Taschen hat, gefällt mir besonders gut.

    LG
    Sandra

    ReplyDelete
  8. Dein Rock ist toll geworden, ich finde nicht, dass er zu steif wirkt.

    LG, Heike

    ReplyDelete
  9. Man hat einfach alles richtig gemacht, wenn ein Lieblingsteil entstanden ist! Glückwunsch!
    LG Monika

    ReplyDelete

MMM Juli 2020 - Summer Shells

Im Laufe der letzten MMM Frühlingsjäckchen Knitalong bin ich bei der Ideensammlung von HolyCows  auf den Pullover Summer Shells von D...